Blog

So greifen Sie außerhalb Großbritanniens auf den BBC iPlayer zu

So greifen Sie außerhalb Großbritanniens auf den BBC iPlayer zu

Der BBC iPlayer bietet eine Menge an Saufereien, die Sie stundenlang unterhalten könnten. Dieser Streaming-Dienst ist jedoch nur für Einwohner Großbritanniens verfügbar. 

Aber wenn Sie schon immer den BBC iPlayer verwenden wollten und an einem anderen Ort der Welt leben, würden Sie sich freuen zu erfahren, dass es eine Abhilfe gibt.

Lassen Sie uns besprechen, wie Sie die von der BBC auferlegten Einschränkungen umgehen können, damit Sie alle Filme und Fernsehsendungen genießen können, die der iPlayer zu bieten hat.

Was ist der BBC iPlayer?

Lassen Sie uns zunächst über den BBC iPlayer sprechen und darüber, was ihn so besonders macht.

Der BBC iPlayer ist einer der besten Streaming-Dienste in Großbritannien. Er ist ähnlich wie Netflix oder Amazon Prime. Seine Bibliothek deckt eine große Auswahl an Genres ab, so dass Sie unabhängig von der Art des Programms, das Sie genießen, abgedeckt sind.

Wenn Sie im Ausland ansässig sind, gibt es Einschränkungen hinsichtlich dessen, was Sie auf dem iPlayer ansehen können. Abonnenten haben jedoch weiterhin Zugriff auf BBC Sounds (BBC-Radiosendungen), BBC-Podcasts, BBC-Nachrichten, BBC-Sport und den YouTube-Kanal BBC Three.

Es ist erwähnenswert, dass Sie, wenn Sie in Großbritannien leben und für ein paar Tage ins Ausland reisen, immer noch auf Ihre Lieblingssendungen zugreifen können, wenn Sie sie herunterladen, bevor Sie die Region verlassen.

Und da die heruntergeladenen Dateien live auf Ihrem Laptop, Telefon oder Tablet verfügbar sind, bedeutet dies auch, dass Sie die Sendungen ansehen können, ohne eine Online-Verbindung herstellen zu müssen.

Warum sollten Sie den BBC iPlayer verwenden?

Was macht den BBC iPlayer zu einer guten Wahl, was Streaming-Dienste betrifft? Hier sind einige davon.

Grund Nr. 1: Discover Shows in Großbritannien

Im Gegensatz zu anderen beliebten Streaming-Diensten wie Netflix, die sich auf amerikanische Titel konzentrieren, präsentiert der BBC iPlayer Shows, die fast ausschließlich für das britische Publikum bestimmt sind.

Es ist ein großartiges Vehikel, um neue Programme zu entdecken, von denen Sie noch nie zuvor gehört haben.

Grund Nr. 2: Shows auf verschiedenen Plattformen beobachten

Benutzer können den BBC iPlayer auf verschiedenen Plattformen genießen. Sie können Sendungen nicht nur auf Ihrem Computer und mobilen Geräten ansehen, sondern auch auf Ihrem Smart TV, Xbox One, Playstation (3 und 4) und sogar auf Nvidia Shield TV (2015, 2019 und 2019 Pro).

Grund Nr. 3: Lassen Sie Ihre Kinder kinderfreundliche Shows sehen

Dank BBC iPlayer Kids können Sie Ihre Kinder unbesorgt Sendungen sehen lassen. Er verfügt über eine Sicherheitssperre, die verhindert, dass Kinder auf Links zugreifen, die auf Websites außerhalb der App verweisen.

In der Pressemitteilung der BBC können Sie nachlesen, welche Kindersendungen verfügbar sind.

BBC iPlayer Kids kuratiert hervorragend Kindersendungen, die auf dem Alter Ihrer Kinder basieren. Welche Shows auf der Homepage beworben werden, hängt vom Alter des Profils ab, das Sie eingeben.

Grund Nr. 4: Zugang zu anderen Medieninhalten erhalten

Wie bereits angedeutet, geht der iPlayer über Fernsehsendungen und Filme hinaus. Wenn Sie ein Fan von BBC-Radio, Podcasts, Nachrichten und Sport sind, werden Sie all die anderen Dienste der BBC lieben.

Die besten BBC-iPlayer-Sendungen

Welche Art von Sendungen können Sie erwarten, wenn Sie den BBC iPlayer einschalten? Hier ist eine Liste mit einigen der beliebtesten Sendungen des BBC-Streaming-Dienstes.

Zeige Nr. 1: Aufgabenbereich

Wenn Sie ein Fan von Cop-Dramen sind, möchten Sie Line of Duty. Es taucht ein in die Welt der Polizeikorruption. Die von der Kritik gefeierte Serie befindet sich derzeit in ihrer fünften Staffel.

Zeige #2: Doctor Who

Doctor Who ist wahrscheinlich eine der besten und am längsten laufenden Shows, die es gibt. Wenn Sie darüber nachdenken, einzuspringen und die Schau auszuprobieren, haben Sie Glück gehabt.

Fangen Sie alle 12 Staffeln des modernen Doctor Who ein, wenn Sie den iPlayer abonnieren. 

Zeige #3: Das Wort A

The A Word ist ein Familiendrama, das sich um Joe dreht, ein Kind, dem in der Serie gezeigt wird, dass es Autismus hat. Die Serie befindet sich derzeit in ihrer dritten Staffel.

Zeige #4: Dieses Land

Wenn Mockumentarfilme Ihr Ding sind, dann ist dieses Land einen Besuch wert. Die Show folgt zwei Jugendlichen und ihrem Leben in einer langweiligen Stadt auf dem Land irgendwo in Großbritannien.

Zeige #5: Flohsack

Bekannt für seine interessante Erzähltechnik, bei der der Hauptprotagonist die vierte Wand durchbricht, ist Fleabag die fesselnde Geschichte einer Frau, die versucht, mit dem Selbstmord ihres Freundes fertig zu werden.

Wie man den BBC iPlayer im Ausland anschaut

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die Blockierung von Streaming-Diensten aufheben können. In beiden Fällen benötigen Sie jedoch einen Dienstanbieter wie Getflix.

Die erste Methode besteht in der Konfiguration Ihrer DNS-Einstellungen. Dadurch wird Ihre IP-Adresse geändert, wodurch alle Dienste, auf die Sie Zugriff haben möchten, wie z. B. der BBC iPlayer, freigeschaltet werden - unabhängig davon, wo auf der Welt Sie sich befinden.

Bei der anderen Methode wird ein virtuelles privates Netzwerk oder VPN verwendet. Bezahlende Getflix-Abonnenten erhalten Zugang zu beiden Methoden.

Lassen Sie uns Sie durch den Prozess führen.

Schritt #1: Anmeldung für ein Getflix-Konto

Die Anmeldung für ein Getflix-Konto ist einfach. Sie benötigen lediglich eine funktionierende E-Mail-Adresse, um sich zu registrieren.

Nachdem Sie eine E-Mail-Adresse eingegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihre E-Mail zu bestätigen. Danach müssen Sie Ihren Namen und Ihr Passwort eingeben.

Hinweis: Für die kostenlose Testversion müssen Sie Ihre Kreditkartendaten nicht eingeben.

Wenn Sie mit all dem fertig sind, sollten Sie jetzt Zugang zu Ihrem Dashboard haben.

Schritt #2: Finden Sie Ihren DNS-Server

Über das Haupt-Dashboard können Sie Ihr Konto aktualisieren, um die gewünschten Dienste freizugeben.

Überprüfen Sie zunächst den Status Ihrer IP-Adresse. Standardmäßig sollte er anzeigen, dass Ihre IP-Adresse registriert ist. Mit der Zeit könnte sich Ihre IP-Adresse jedoch ändern. Wenn dies geschieht, verwenden Sie den Link im Dashboard, um Ihre IP-Adresse manuell zu aktualisieren.

Überprüfen Sie als Nächstes Ihren DNS-Status. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Änderungen an Ihren DNS-Einstellungen vorgenommen haben, würde dies zeigen, dass Ihr DNS nicht korrekt konfiguriert ist.

Dies ist jedoch eine einfache Lösung und dürfte viel Zeit in Anspruch nehmen.

Um anzufangen, müssen Sie wissen, welcher DNS-Server am nächsten bei Ihnen ist. Wenn Sie den Server wählen, der Ihnen am nächsten ist, wird Ihr Computer oder Mobilgerät eine bessere Leistung erbringen.

Getflix verfügt über eine globale Liste von DNS-Servern als Referenz. Notieren Sie sich die Nummer des DNS-Servers. Zum Beispiel lautet der DNS-Server für Toronto, Kanada, 169.53.182.124

Schritt #3: Konfigurieren Sie Ihr DNS

Sie haben zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre DNS ändern können. Eine Methode wäre über Ihren Router. Der Hauptvorteil dieser Methode besteht darin, dass sie Einschränkungen für alle Geräte aufhebt, solange diese an dasselbe Netzwerk angeschlossen sind. Dies erfordert jedoch, dass Benutzer direkte Änderungen an den Einstellungen ihres Routers vornehmen.

Jeder Router ist anders, so dass Sie Ihr Router-Handbuch konsultieren müssten.

Die einfachere (aber mühsamere) Methode wäre die Änderung des DNS pro Gerät. Wenn Sie jedoch nur ein oder zwei Geräte zum Streamen verwenden möchten, ist diese Option gar nicht so schlecht.

Wir haben Setup-Anleitungen für alle unterstützten Geräte. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen jedoch, wie Sie den DNS für Windows 10-Computer ändern können.

Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabezentrum. Es sollte sich unter Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Netzwerk- und Freigabecenter befinden.

Klicken Sie unter "Ihre aktiven Netzwerke anzeigen" auf Verbindungen. Wenn Sie sich in einem drahtlosen Netzwerk befinden, sollte dort "Drahtlose Netzwerkverbindung" stehen. Wenn Sie jedoch direkt an Ihren Router angeschlossen sind, steht dort "Ethernet".

Es erscheint ein Statusfeld. In diesem Feld wird Ihr Verbindungsstatus angezeigt. Klicken Sie auf Eigenschaften.

Es öffnet sich ein neues Fenster. Gehen Sie unter der Registerkarte Netzwerk die Liste der Verbindungen durch, bis Sie Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) finden.

Wählen Sie dieses Element aus und klicken Sie auf Eigenschaften.

Nachdem das Fenster IPv4-Eigenschaften geöffnet wurde, gehen Sie zur Registerkarte Allgemein. Markieren Sie die Option "Folgende DNS-Serveradressen verwenden". 

Geben Sie den DNS-Server ein, den Sie zuvor unter Bevorzugter DNS-Server ausgewählt haben. Unter Alternativer DNS-Server können Sie einen Backup-DNS-Server eingeben.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK.

Jetzt reicht's! Ihr DNS ist jetzt konfiguriert. Sie können jetzt den BBC iPlayer ohne Einschränkungen genießen.

Schritt #4: Aktivieren Sie Ihr VPN

Hinweis: Dieser Schritt ist optional.

Wenn Sie einen kostenpflichtigen Plan abonnieren, können Sie das Getflix Full VPN aktivieren. Wenn Sie ein VPN verwenden, können Sie nicht nur BBC iPlayer ansehen, sondern auch Ihren Webverkehr sichern.

Was bedeutet das?

Das bedeutet, dass alle Ihre Daten verschlüsselt sind. Sie können im Internet surfen, ohne Angst vor Kriminellen haben zu müssen, die in Ihre Privatsphäre eindringen. VPNs verbergen auch Ihre IP-Adresse, so dass Regierungsbehörden und Internetdienstanbieter nicht in Ihre persönlichen Geschäfte eingreifen können.

Schlussfolgerung

Wenn Sie von überall auf der Welt auf den BBC iPlayer zugreifen möchten, benötigen Sie einen VPN-Dienst wie Getflix.

Es handelt sich um einen der günstigsten VPN-Dienste mit Monatsplänen ab 4,95 $. Wenn Sie sich für längere Laufzeiten anmelden, sparen Sie sofort mehr Geld. 

Der Jahresplan beläuft sich auf 39,90 Dollar, wodurch Sie 33% sparen.

Wenn Sie den BBC iPlayer jetzt sehen wollen, sollten Sie sich auf jeden Fall noch heute anmelden. Nutzen Sie die Vorteile der kostenlosen 14-tägigen Testversion von Getflix über diesen Link.

Vielleicht mögen Sie auch...

Warum Getflix der beste Smart DNS-Dienst istWarum Getflix der beste Smart DNS-Dienst ist

Es gibt eine wachsende Nachfrage nach VPN-Diensten wegen der Online-Sicherheit, die sie bieten. Es gibt den Benutzern auch die Möglichkeit, regionale Sperren zu umgehen, die ihnen den Zugang zu Streaming-Diensten und Inhalten verwehren, die für bestimmte Länder exklusiv sind.

Lesen Sie mehr
Wie man NFL Game Pass ohne Blackout anschautWie man NFL Game Pass ohne Blackout anschaut

Es lässt sich nicht leugnen, welchen Einfluss die NFL auf das Leben der Amerikaner überall auf der Welt hatte. Aber trotz ihrer Popularität ist der Zugang zu diesem Sport immer noch etwas eingeschränkt, wenn man bedenkt, dass es immer noch eine Blackout-Politik gibt.

Lesen Sie mehr

Beginnen Sie mit einem kostenlosen 14-tägigen Test.

Keine Kreditkarte erforderlich.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Indem Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Einzelheiten, einschließlich der Frage, wie Sie Ihre Präferenzen ändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.